Erfahren Sie die interessante Geschichte der Entwicklung der Online-Gambling-Industrie am Anfang des XXI Jahrhunderts in folgendem Beitrag.

Was war mit Online-Gambling-Industrie am Anfang des XXI Jahrhunderts?

  • Digitale Technologien entwickelten sich, immer mehr neue Methoden der Ein- und Auszahlungen von Geldern traten auf, es gibt eine allgemeine Verbesserung der Qualität der Spielautomaten, die ersten mobilen Online-Casinos erschienen.

  • Der Entwickler der ersten Gambling-Plattform, Microgaming, wurde zum Gründer einer spezialisierten Struktur namens eCOGRA (eCommerce Online Gaming Regulation and Assurance). Die Organisation fungierte als Vermittler zwischen Benutzern und Spielplätzen und regelte die entstandenen Streitigkeiten und Konflikte. Die Hauptaufgabe von eCOGRA bestand darin, die Rechte der Spieler zu schützen.

  • Aufgrund der rasanten Entwicklung der Glücksspielbranche betrug der Umsatz von Geldern in Online-Casinos zu Beginn der 2000er Jahre mehr als 8,5 Milliarden US-Dollar, was auf eine große Nachfrage der Nutzer hindeutet.

2006

Vom US-Parlament wurde ein Gesetz zum Verbot von Glücksspielen in dem riesigen Informations- und Telekommunikationsnetz verabschiedete, was für die Nervenkitzel-Liebhaber ein schwerer Schlag war.

2007

Mit dem Aufkommen von ersten Smartphones erschienen noch mehr Glücksspiele, aber schon auch für mobile Versionen. So veröffentlichte die Firma Microgaming das erste mobile Kartenspiel – Baccarat, das auf der Spin3-Plattform arbeitete. Ein Jahr später erschien im AppStore eine direkt von Apple entwickelte mobile Anwendung namens Texas Holdem.

2014

Darüber hinaus standen sie alle in mobile Version des Casinos zur Verfügung.

2016

Sie ermöglichte, Webseiten für den Einsatz in mobilen Apps zu optimieren, da Spieler immer mehr Smartphones und Tablets fürs Spielen in online casino echtgeld.

Online-Casinos heute

Heutzutage sind Online-Casinos nicht weniger gefragt als herkömmliche landbasierte Spielautomaten. Zahlreiche Vorteile beim Wetten, ohne das Haus zu verlassen, können Glücksspieler nicht gleichgültig lassen.

Einige der Hauptvorteile des modernen Online-Gamblings sind:

  • Verfügbarkeit verschiedener Treueprogramme, Bonussysteme und anderer angenehmer Überraschungen;

  • eine breite Palette von Spielen: von traditionellen Maschinen bis zu modernen Innovationen;

  • die Fähigkeit, überall auf der Welt unabhängig vom Standort des Spielers zu spielen;

  • volle Sicherheit und Privatsphäre für den Benutzer;

  • die Möglichkeit eines kostenlosen Spiels, das in landbasierten Casinos grundsätzlich nicht akzeptabel ist.

Ständige Entwicklung und Verbesserung neuer Spiele ziehen alle an, scharfe Emotionen, die Aufregung und den unwiderstehlichen Gewinnwunsch zu spüren.